Text und Musik: Michael Jackson

Arrangement: Johann Pinter

Oooh Oooh

What about sunrise, what about rain,
What about all the things that you said we were to gain?

What about killing fields, is there a time,
What about all the things that you said was yours and mine?

Did you ever stop to notice all the blood we’ve shed before?
Did you ever stop to notice the crying Earth, the weeping shores?

Aaaah, Oooh

What have we done to the world, look what we’ve done
What about all the peace that you pledge your only son?

What about flowering fields, is there a time
What about all the dreams that you said was yours and mine?

Did you ever stop to notice all the children dead from war?
Did you ever stop to notice the crying Earth, the weeping shores?

Aaah, Oooh

I used to dream, I used to glance beyond the stars
Now I don’t know where we are, although I know we’ve drifted far

Aaah, Oooh

What about yesterday (What about us)?
What about the seas (What about us)?
The heavens are falling down (What about us)
I can’t even breathe (What about us)
What about the bleeding earth (What about us)?
Can’t we feel its wounds (What about us)?
What about nature’s worth (Oooh-oooh)?
It’s our planet’s womb (What about us)?

What about animals (What about us)?
We’ve turned kingdoms to dust (What about us)
What about elephants (What about us)?
Have we lost their trust (What about us)?
What about crying whales (What about us)?
We’re ravaging the seas (What about us)
What about forest trails (Oooh-oooh)?
Burnt despite our pleas (What about us)?

Uuuh, Uuuh

Was ist mit dem Sonnenaufgang, was ist mit dem Regen,
Was ist mit all den Dingen von denen du sagtest wir könnten sie erreichen?

Was ist mit den Schlachtfeldern, gibt es eine Zeit,
Was ist mit all den Dingen von denen du sagtest sie seien dein und mein?

Siehst du nicht mehr all das Blut, das wir vergossen haben?
Siehst du nicht mehr die schreiende Erde und die weinenden Küsten?

Aaah, Uuuh

Was haben wir der Welt angetan, sieh, was wir getan haben
Was ist mit all dem Frieden, den du deinem einzigen Sohn zugesichert hast?

Was ist mit blühenden Feldern, gibt es eine Zeit,
Was ist mit all den Träumen von denen du sagtest sie seien dein und mein?

Siehst du nicht mehr all die Kinder, die im Krieg gestorben sind?
Siehst du nicht mehr die schreiende Erde und die weinenden Küsten?

Aaah, Uuuh

Ich habe immer geträumt, ich habe immer über die Sterne hinaus geblickt,
Jetzt weiß ich nicht mehr wo wir sind, obwohl ich weiß, dass wir vom Weg abgekommen sind

Aaah, Uuuh

Was ist mit gestern (Was ist mit uns)?
Was ist mit den Meeren (Was ist mit uns)?
Die Himmel fallen herab (Was ist mit uns)
Ich kann nicht mal atmen (Was ist mit uns)
Was ist mit der blutenden Erde (Was ist mit uns)?
Können wir ihre Wunden nicht spüren (Was ist mit uns)?
Was ist mit dem Wert der Natur (Uuuh-uuuh)?
Sie ist der Mutterleib unseres Planeten (Was ist mit uns)?

Was ist mit den Tieren (Was ist mit uns)?
Wir haben Königreiche zu Staub gemacht (Was ist mit uns)
Was ist mit den Elefanten (Was ist mit uns)?
Haben wir ihr Vertrauen verloren (Was ist mit uns)?
Was ist mit heulenden Walen (Was ist mit uns)?
Wir verwüsten die Meere (Was ist mit uns)
Was ist mit Spuren im Wald (Uuuh-uuuh)?
Trotz unserer Bitten verbrannt (Was ist mit uns)

Einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.