Archiv des Autors: Piece of Peace

Shäffiesingen Cabaret 2015

Standard

Shäffiesingen Waldheim-Dürscheid

Unser nächster Auftritt am Samstag den 8. August als Abschluss des Shäffiesingens wird dieses Jahr für Wochenend-Urlauber zu besuchen sein, es sind nämlich noch letzte freie Betten im Selbstversorgerhaus in der Eifel zu vergeben.

Lies den Rest dieses Beitrags

Kulturmarkt

Standard

Logo KulturmarktAm 13. Juni 2015 wird erstmalig der Kulturmarkt in Mönchengladbach stattfinden und auch wir sind mit dabei und singen um 17:30 Uhr auf der Bühne im Foyer. Das Theater Mönchengladbach bietet die Plattform und stellt vier Bühnen und den Außenbereich zur Verfügung, auf denen 33 Institutionen und Künstler aus der Umgebung ihr Programm präsentieren werden. Hier der offizielle Flyer als PDF und hier die Facebook-Veranstaltung. Von Skulpturen und Filmvorführungen über Chöre und Percussiongruppen bis hin zu Ritterspielen und Handlesen bietet der Kulturmarkt einen weitläufigen Überblick über kulturelle Angebote der Region. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt; im Außenbereich werden Getränke- und Grillstände aufgestellt und auch das Café Linol und die Kulturküche sind mit Ständen vertreten. Der Kulturmarkt wird eine großartige Veranstaltung und wir freuen uns, Teil dieser Premiere zu sein.

Lies den Rest dieses Beitrags

Nachtaktiv in der Volkshochschule

Standard

Am 10.05. treten wir zweimal bei der Aktion nachtaktiv in der VHS auf – Volkshochschule, Lüpertzender Str. 85, 41061 MG, Tel. (MG) 25 64 04, genaue Uhrzeiten siehe unten.

Zwischendurch gibt es „ Powerpoint­Karaoke“. Die Teilnehmer improvisieren spontan zu einer ihnen unbekannten Powerpoint­Präsentation. Neuen Erkenntnissen über die Weltformel und über das Einkaufsverhalten von Regenwürmern werden dabei Tür und Tor geöffnet.

Anmeldung zum Powerpoint­Karaoke bis zum 1.5. an:
jansen@freimeister.org

Das Café Berggarten sorgt mit Folienkartoffeln, Currywurst und Getränken für nachtaktive Hungrige.

Das Programm in der VHS:

20:00 Chor Wake Up ­ Rock/Pop/Jazz/Ethno/Gospel. Konzert
20:30 Powerpoint­Karaoke ­ Performancevortrag
21:00 Chor Amaryllis ­ Geistliche und weltliche Lieder. Konzert
21:30 Powerpoint­Karaoke
22:00 Chor Wake Up
22:30 Powerpoint­Karaoke
23:00 Chor Piece of Peace – ­ Pop und Film a capella. Konzert
23:30 Powerpoint­Karaoke
24:00 Chor Amaryllis
00:30 Powerpoint­Karaoke
01:00 Chor Piece of Peace
01:30 Powerpoint­Karaoke

Das volle Programm zum Download als PDF.

Musik im Quartier

Standard

Musik im Quartier Flyer 2014

Am 7. Februar 2014 treten wir wieder im Rahmen der Reihe Musik im Quartier im städtischen Altenheim in Windberg auf. Eintritt ist frei!

Die Reihe Musik im Quartier wird von der Kommunalen Musikförderung in Kooperation mit der Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach veranstaltet.

Wer möchte, kann nach dem Konzert gerne für Wein und Imbiss bleiben.

Toilettenzwilling!

Standard

Twinned Toilet

Nachdem wir bei unserem Krypta-Konzert im Dezember 2013 zu Spenden aufgerufen haben, damit die Münstertoilette getwinned werden kann, können wir jetzt die Ergebnisse dieser Spendensammlung präsentieren!

Die Toilette im Münster hat jetzt einen Zwilling in Haiti und zwar genau hier. Dank Ihrer großzügigen Spenden hat es sogar zu einem Viererblock gereicht.

Vielen Dank!

Was verbindet Zwerge, Toiletten und Weihnachten?

Standard

Wir singen mal wieder in der Krypta unter dem Münster – und zwar am Donnerstag, 19.12. um 20 Uhr. Wir stellen unser neues Repertoire vor, singen aber auch wieder 3 kirchliche Lieder passend zum Auftrittsort.

Zum neuen Repertoire gehören der Song Of The Lonely Mountain aus dem Kinofilm Der Hobbit, selbstarrangierte Stücke, sowie At The Hop, Soulwind und SekusileWir haben eine CD eingesungen mit den neuen Liedern, die wir an diesem Abend erstmalig verkaufen.

Piece of Peace singt für das Projekt Twin Your Toilet, was wir beim Unicorn Camp, einer Singwoche in England kennengelernt haben. Die Erfinder dieses Projektes bauen Kompost-Toiletten, wie wir sie auch im Unicorn Camp die ganze Woche benutzt haben, in Afrika. Man erhält ein Zertifikat für die eigene Toilette („this toilet is twinned“) mit entsprechenden Informationen. Wenn genug zusammenkommt um die Toilette im Münster zu klonen, werden mehr Menschen auf das Projekt aufmerksam und können helfen, die hygienischen Verhältnisse in Afrika zu verbessern, welche hauptsächlich für die Krankheiten in diesen Ländern verantwortlich sind.

Also kommet zahlreich – in allen Sinnen des Wortes!